24h Seniorenbetreuung zu Hause bietet Büro Mertens

Schließen

Wissenswertes über:

24h Seniorenbetreuung zu Hause bietet Büro Mertens

Das Büro Mertens vermittelt polnische Betreuungs- und Pflegekräfte zur 24h Betreuung und zur Pflegeunterstützung direkt in den Haushalt eines pflegebedürftigen Menschen. Dabei zieht die Pflegekraft bei dem Klienten ein und kann die Hilfe bei der Pflege und einer rundum Betreuung somit 24 Stunden rund um die Uhr gewährleisten. Polnische Pflegekräfte vom Büro Mertens sind zuverlässig, bieten ausreichend Erfahrung mit der Seniorenbetreuung und der Hilfe bei der Pflege zu Hause, sowie mit verschiedenen Krankheitsbildern und häuslichen Situationen. Die Seniorenbetreuung, die das Büro Mertens anbietet, helfen bei der Pflege und können im Alltag unterstützen. Je nach Wunsch inklusive Führerschein oder mit spezieller Erfahrung in der Haushaltsführung, besonderen Deutschkenntnissen usw. Es wird die Unterstützung im Alltag gegeben, die nötig ist. Die Kräfte achten darauf, dass die 24h Betreuung die Selbstständigkeit und Lebensfreude fördert. Durch diese individuelle Seniorenbetreuung, wird auf die einzelnen Bedürfnisse prinzipiell meist besser eingegangen werden als in einem Altenheim.

Polnische Pflegekräfte die bei der zu pflegenden Person zu Hause wohnen und eine 24h Betreuung gewährleisten sind eine gute Alternative zum Altenheim. Es gibt verschiedene Gründe, warum diese Art der Seniorenbetreuung gerne angenommen wird. Die beiden wichtigsten sind, dass das gewohnte Umfeld nicht verlassen werden muss und dass die Pflegekräfte darauf achten, dass der soziale Kontakt zu anderen nicht verloren geht. Dieses ist ein wichtiger Faktor in der Seniorenbetreuung auf den bei dem Büro Mertens besonders Wert gelegt wird. Durch die 24h Betreuung kann die Pflegekraft den Klienten auch zu Terminen und Verabredungen begleiten. Die Seniorenbetreuung wird immer wichtiger und gerne auch zu Hause in Anspruch genommen, um ein unnötiges Aufregen durch eine neue Umgebung zu verhindern. Besonders bei Demenz können die Menschen im gewohnten Umfeld besser betreut werden. Durch kleine Hilfen und die Betreuung der polnischen Pflegekräfte wird die Selbstständigkeit und das selbstständige Denken unterstützt aber nicht abgenommen. Somit können sie als Unterstützung in Alltag dienen mit der grundpflegerischen Hilfe, die zusätzlich gebraucht wird. Die 24h Seniorenbetreuung durch polnische Pflegekräfte kann für Einzelpersonen oder für ein Ehepaar geleistet werden. In letzterem Fall wird in der einzelne Situation beraten, ob eine Betreuung beider Personen durch eine polnische Betreuungs- und Pflegekraft möglich ist.

Die Preise der 24h Betreuung hängen von den geforderten Zusatzqualifikationen und dem Grad der Pflege ab. Genauere Informationen über die Kosten einer 24h Seniorenbetreuung können auf der Internetseite gefunden werden oder bei einem Anruf geklärt werden. Es gibt keine versteckte Kosten und es werden von vornherein die einzelnen Preise erklärt. Die Preise für die 24h Seniorenbetreuung beinhalten unter anderem das Gehalt der polnischen Pflegekräfte, Versicherungen, Ersatz bei Krankheitsfällen und Steuern und Sozialabgaben. Die Seniorenbetreuung zu Hause wird auch von Zuschüssen vom Staat und anderen Pflegeversicherungen unterstützt. Wie viel in einem Einzelfall unterstützt wird, kann in einem Gespräch geklärt werden. Im Einzelfal können hier die Pflegekassen und der Steuerberater auch gut helfen. Zur Anfrage einfach den Fragebogen auf der Internetseite ausfüllen und per Post oder Email an das Büro Mertens schicken. Kurz darauf wird das Angebot gemacht und ein Gespräch vereinbart zur genauen Klärung der Situation und der Art der Seniorenbetreuung die gewünscht ist. Eine 24h Seniorenbetreuung durch polnische Pflegekräfte mit der der Klient und dessen Familie zufrieden sind und die die Familien unterstützt im Alltag ist dem Büro Mertens wichtig.